erde.jpg

Geschichte

Seit über achtzig Jahren ist die Bauunternehmung Föllmi AG ein erfolgreiches Familienunternehmen.

Mit vier Arbeitern begann Alois Föllmi-Neff im damaligen Bauerndorf Feusisberg mit dem Bau von Brunnen, Ställen und landwirtschaftlichen Wegen. Alois Föllmi-Neff sowie sein Sohn und Nachfolger Marcel Föllmi-Kuster stellten sich stets den Herausforderungen des Marktes. Mit Geschick, Flexibilität und hohem Qualitätsanpruch entwickelte sich die Föllmi AG zur heutigen Grösse und zu einer ersten Adresse für Hochbau, Tiefbau, Spezialtiefbau, Umbau und Renovationen.

1935/1936

Gründung der Einzelfirma Alois Föllmi, Bauunternehmung

1966

Marcel Föllmi, dipl. Bauingenieur ETH, tritt ins Unternehmen der Eltern ein

1975

Marcel Föllmi übernimmt die Leitung der Bauunternehmung

1977

Gründung der Bauunternehmung Föllmi AG als Nachfolgegesellschaft der Einzelfirma

2002

Eintritt von Jürg Nussbaumer, eidg. dipl. Baumeister, als Geschäftsführer der Bauunternehmung Föllmi AG

2008

Marcel Föllmi jun., tritt als Dritte Generation in den Verwaltungsrat ein

2009

Jürg Nussbaumer wird Teilhaber der Bauunternehmung

2012

Marcel Föllmi jun., dipl. El. Ing. ETH / dipl. Wirtschaftsing. STV wird Präsident des Verwaltungsrats

2015

Heiner Treichler, Unternehmer, wird von der Generalversammlung in den Verwaltungsrat gewählt

2016

Die Föllmi AG Bauunternehmung feiert ihr 80- jähriges Jubiläum im Werkhof

2018

Franziska Föllmi tritt als Vizepräsidentin in den Verwaltungsrat ein

 

Föllmi AG Baunternehmung Geschichte Step 1 Föllmi AG Baunternehmung Geschichte Step 2 Föllmi AG Baunternehmung Geschichte Step 3
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.