sand-ref.jpg
 

Umbau- und Sanierung Geschäftshaus Churerstrasse 168, Pfäffikon

An der Churerstrasse in Pfäffikon wurde das oberste Geschoss zurückgebaut und durch eine neue Konstruktion aus Beton aufgestockt. Das gesamte Gebäude wurde auf den Rohbau zurückgebaut und durch statische Massnahmen verstärkt. Die stark geneigten Decken im Attikageschoss wurden mit teilvorfabrizierten Betonelementen erstellt.

Bauherr

MARKANT Handels- und Industriewaren Vermittlungs AG

Bauleitung

Späni Bau-Management AG

Bauzeit

2018 - 2019

Ausgeführte Arbeitsgattungen

BKP 211 Baumeisterarbeiten mit Abbruch

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.