sand-ref.jpg
 

Neubau Klosterarchiv, Einsiedeln

In der über tausendjährigen Klostergeschichte spiegelt sich die Geschichte der Kirche und Gesellschaft. Im Jahr 2010 durften wir die Klosterbibliothek sanieren, sowie den Neubau des Kulturgüterschutzraumes vornehmen. Dabei wurde sehr viel in Handarbeit mit Sumpfkalkverputz ausgeführt. Immer im Bewusstsein, dass das Bild des Kloster Einsiedeln, dass unter Denkmalschutz steht, nicht verändert wird. Hierbei war die Umsetzung der vielen statischen Massnahmen eine grosse Herausforderung für unser ausführendes Team.

Bauherr

Kloster Einsiedeln

Bauleitung

 Architekten - team - Kälin

Bauzeit

2010

Ausgeführte Arbeitsgattungen

BKP 211 Baumeisterarbeiten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.