sand-ref.jpg
 

Grosskreisel, Siebnen

Mit dem Ziel, die Verkehrssicherheit und Leistungsfähigkeit der Kantonsstrasse in Siebnen zu erhöhen, wurde im Dorfkern das Projekt "Grosskreisel" realisiert. Zu diesem Grosskreisel erhielten wir den Zuschlag für die Baumeisterarbeiten in einer ARGE. Unser Anteil war der Bau zweier Betonbrücken. Auf grüner Wiese wurde eine neue Brücke mit einer Spannweite von 21 Metern erstellt. Nach der Verkehrsumstellung wurde die alte Brücke über die Wägitaler Aa abgebrochen und an gleicher Stelle neu gebaut. Die 2 Brücken bilden zusammen einen Kreisverkehr mit einspuriger Verkehrsführung.

Bauherr

Tiefbauamt Kanton Schwyz

Bauleitung

IG GKS c/o Bigler AG Ingenieure und Planer

Bauzeit

2014 - 2015

Ausgeführte Arbeitsgattungen

Rückbau der bestehenden Brücke
Tiefbauarbeiten
Brückenneubau

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.