metalic.jpg
   

Wohnüberbauung Freihof, Schindellegi

 Auf dem Areal der Freihofmatte in Schindellegi entstehen mehrere Mehrfamilienhäuser sowie Gewerberäume. Die Ebenen -2, -1 sowie 0 werden im Ortbeton erstet, die restlichen Geschosse werden in Holzbau erstellt. Die Firma Föllmi AG wurde beauftragt für die Erstellung der Baugrube sowie einen Teil des Hochbaus. AUsserdem wird gleichzeitig die Kanalumlegung umd die Bauparzelle erstellt. Die bestehenden Hauptleitungen der Gemeindeentwässerungen führen momentan noch durch die Bauparzelle udn können nach der Umlegung abgebrochen werden.

Bauherr

freihof immo ag

Bauleitung

Zürcher Holzbau AG

Bauzeit

in Ausführung

Ausgeführte Arbeitsgattungen

BKP 201 Aushubarbeiten
BKP 211 Baumeisterarbeiten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.