metalic.jpg
   

Villen, Leigrubenstrasse 11, Richterswil

An der Leigrubenstrasse 11 in Richterswil wird die bestehende Villa abgebrochen, um ein neues Mehrfamilienhaus zu bauen. Das Abbruchvolumen der bestehenden Liegenschaft beträgt ca. 3'000m3. Die neue Baugrube beträgt ca. 2'000m3. Die Böschung Richtung bestehenden Häusern wird mit einer Rühlwand gesichert. DIe Böschung zur Strasse wird im Spritzbetonverfahren mit Anker erstellt.

Bauherr

Omondo Immobilien AG

Bauleitung

Generalunternehmung plus AG

Bauzeit

in Ausführung

Ausgeführte Arbeitsgattungen

BKP 112 Abbrucharbeiten
BKP 201 Baugrubenaushub